Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen

(bis Ende 2003: "Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen")

Die Gutachten


Gutachten 2009

Koordination und Integration - Gesundheitsversorgung in einer Gesellschaft des längeren Lebens
Langfassung
Kurzfassung

Gutachten 2007

Kooperation und Verantwortung. Voraussetzungen einer zielorientierten Gesundheitsversorgung
Langfassung
Kurzfassung

Gutachten 2005

Koordination und Qualität im Gesundheitswesen (Bundestagsdrucksache 15/5670 vom 9. 6. 2005)
Langfassung
Kapitel 3. Sozioökonomischer Status und Verteilung von Mortalität, Morbidität und Risikofaktoren, S. 115-180. Geschlossene Darstellung des Themas Soziale Ungleichheit und Gesundheit.
Kapitel 4. Strategien der Primärprävention, S. 181-370. Sehr schöne, umfassende Darstellung.


Kurzfassung

Gutachten 2003

Finanzierung, Nutzerorientierung und Qualität (Bundestagsducksache 15/530 vom 26. 2. 2003)
Langfassung

Band I, Kapitel 2: Das System [der gesetzlichen Krankenversicherung] und seine Finanzierung, S. 47-179. Gute Darstellung des GKV-Systems.
Band I, Kapitel 3: Wege zur Nutzerorientierung und Partizipation, S. 181-281 Grundlegende Darstellung des Themas.


Kurzfassung
Kompetenzsteigerung durch Information des Nutzers: Band I Ziffer 69-70
Unabhängige Einrichtungen zur Verbraucher- und Patientenberatung (§ 65b SGB V): Band I Ziffer 75-77

Gutachten 2000-2001

Kurzfassung

Kurzfassung (97 Seiten) von Band I (Zielbildung, Prävention, Nutzerorientierung und Partizipation) und Band II (Qualitätsentwicklung in Medizin und Pflege) Download

Band I

Zielbildung, Prävention, Nutzerorientierung und Partizipation (Bundestagsdrucksache 14/5660 vom 21.3.2001) Download

Kapitel 2: Optimierung des Systems durch Gesundheitsförderung und Prävention, S.71-143
Kapitel 3: Optimierung des Nutzerverhaltens durch Kompetenz und Partizipation, S.144-179

Band II

Qualitätsentwicklung in Medizin und Pflege (Bundestagsdrucksache 14/5661 vom 21.3.2001) Download

Band III.1

Über-, Unter- und Fehlversorgung. Grundlagen, Übersichten, Versorgung chronisch Kranker Download
Die drei Teilbände über das Thema "Über-, Unter- und Fehlversorgung" sind essentiell wichtig für die Analyse des deutschen Gesundheitsversorgunsgsystems

Band III.2

Über-, Unter- und Fehlversorgung. Ausgewählte Erkrankungen: ischämische Herzerkrankungen, Schlaganfall und chronisch, obstruktive Lungenerkrankungen Download

Band III.3

Über-, Unter- und Fehlversorgung. Ausgewählte Erkrankungen: Download

Band III.4

Über-, Unter- und Fehlversorgung. Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten Download

Ergänzung

Zur Steigerung von Effizienz und Effektivität der Arzneimittelversorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) (Bundestagsdrucksache 14/8205 vom 5.2.2002) Download

Sondergutachten 1997

Gesundheitswesen in Deutschland. Kostenfaktor und Zukunftsbranche.
Bd. II: Fortschritt, Wachstumsmärkte, Finanzierung und Vergütung Download

Sondergutachten 1996

Gesundheitswesen in Deutschland, Kostenfaktor und Zukunftsbranche.


Bd. I: Demographie, Morbidität, Wirtschaftlichkeitsreserven und Beschäftigung, Download